- Anzeige -

Ausgabeaufschlag

Differenz zwischen Ausgabe- und Rücknahmepreis eines Fonds. Der Ausgabeaufschlag dient vor allem der Deckung der Vertriebskosten eines Fonds. Er lässt sich durch Verhandeln oder Auswahl der Kaufquelle reduzieren. Je nach Fonds und Anlagebetrag gewähren Direktbanken und Fondsvermittler, auch Fondsshops genannt, einen Rabatt darauf.

© Fairvalue 17.07.2017

Beitrag teilen