- Lesetipp -

Factsheet

Dabei handelt es sich um Informationsblätter von Finanzprodukt-Anbietern. Sie sollen einen Überblick über die wichtigsten Produktdaten liefern und enthalten bei Fonds manchmal einen Marktausblick des Managers. Die meisten Factsheets sind wenig aussagekräftig. Sie helfen selten weiter. Oft enthalten sie leere Phrasen, unverständliches Juristendeutsch und Finanzmarktvokabular, das Anleger nicht verstehen.

© Fairvalue 17.07.2017

Beitrag teilen