Immobilien - Für viele ein langersehnter Traum

Haus oder Wohnung kaufen

Was Sie schon immer über Immobilien wissen wollten

Für die meisten Menschen ist der Kauf einer Immobilie die größte Investition ihres Lebens. Eine falsche Entscheidung kann fatale finanzielle Folgen haben. Was Interessenten alles durchleuchten sollten, bevor sie einen Kaufvertrag unterschreiben, lesen Sie in diesem Dossier.

Traum-Immobilie gesucht: Viele Menschen wollen ein Haus kaufen

Immobilien

Worauf künftige Eigentümer achten sollten, wenn sie ein Haus kaufen

Spätestens seit dem Platzen der Immobilienblase in den USA haben die meisten mitbekommen, dass die Preise für Wohnimmobilien auch fallen können. Wer ein Haus kaufen will, tätigt hierzulande dennoch eine solide Investition – vorausgesetzt der Preis stimmt.

Wohnung kaufen

Eigennutzung

Was ist besser: Eine Wohnung kaufen oder mieten?

Wer eine Wohnung kaufen, selbst nutzen und als Altersvorsorge einplanen will, sollte vor dem Erwerb genau kalkulieren, ob sich das wirklich lohnt. Unter Umständen ist es lukrativer in einer Mietwohnung zu wohnen und das Eigenkapital in einem global diversifizierten Wertpapierportfolio,mmm anzulegen.

Eine Eigentumswohnung vermieten ist nicht ohne Risiko

Kapitalanlage

Eine Eigentumswohnung vermieten – Anleger unterschätzen oft das Risiko

Noch mehr Risiken als mit einem selbstgenutzten Haus gehen Anleger ein, wenn sie eine Eigentumswohnung vermieten. Sie müssen auf Lage, Qualität und Preiswürdigkeit der Immobilie achten und einen zuverlässigen Mieter finden. Die Gefahr, am Ende mit einer schlechten Rendite dazustehen, ist bei hohen Wohnimmobilienpreisen nicht unerheblich.

Welche Rendite Immobilien bringen, ist auch eine Frage der Bewertung

Bewertungskennzahlen

Welche Rendite Immobilien bringen, ist auch eine Frage der Bewertung

Die Preise für Häuser und Eigentumswohnungen sind in den vergangenen Jahren rasant gestiegen, vor allem in den Ballungsräumen. Wer jetzt kaufen will, sollte auf die Bewertung achten. Je größer das Missverhältnis zwischen Kaufpreis und Miete, desto geringer ist die erwartete Rendite einer Immobilie.

Immobilien schützen nicht immer vor Inflation

Sachwerte

Immobilien schützen nicht immer vor Inflation

Immobilien gelten neben Gold als Allzweckwaffe gegen steigende Inflation. Doch dieser Glaube stützt sich mehr auf vage Hoffnungen als auf harte Fakten. Immobilien sind nicht immer ein Fels in der Brandung. Ihre Preise können stark schwanken.

Immobilienpreise sind nur eine Schätzung

Marktdaten

Immobilienpreise sind letztlich nur eine ungenaue Schätzung

Bei Meldungen über märchenhafte Steigerungen der Immobilienpreise auf dem deutschen Markt ist grundsätzlich Vorsicht geboten. Seit Jahren überschlagen sich die Rekordmeldungen geradezu. Solche Berichte fußen häufig auf „Untersuchungen“ der Immobilien- oder Medienindustrie, die an dieser Art der Stimmungsmache glänzend verdienen.